Bonns neuer Oberbürgermeister Ashok Sridharan wird vereidigt und in sein Amt eingeführt

ib – Bonns neuer Oberbürgermeister Ashok Sridharan wird zu Beginn der öffentlichen Sitzung des Rates der Stadt Bonn am Donnerstag, 22. Oktober, vereidigt und offiziell in sein Amt eingeführt. Die Stadtratssitzung beginnt um 18 Uhr im Sitzungsaal des Stadthauses, Berliner Platz. Sofern die Stadtverordneten keine Einwände dagegen erheben, wird die Sitzung live im Internet übertragen (http://video.bonn.de).

Bürgermeister Reinhard Limbach wird die Sitzung eröffnen sowie Bonns neuen OB vereidigen und in sein Amt einführen. Danach übernimmt Ashok Sridharan die Sitzungsleitung. Auf der Tagesordnung der Ratssitzung stehen unter anderem folgende Themen: die zukünftige Bibliotheksstruktur, eine Krankenkassenkarte für Flüchtlinge und Asylsuchende, der Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Uni-Campus Poppelsdorf, das Bürgerbegehren zum Viktoriakarree sowie die Neuorganisation und Dezernatsverteilung innerhalb der Stadtverwaltung.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bonn abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.